1. DMYV auf der Messe Boot & Fun in Berlin

2. Wassersportfreundlichste Schleuse gesucht

3. Umfrage zu den Verbandsseiten

4. Jetzt Antrag Leistungstabelle für Vereine einreichen 

5. Interboot 2018: Erfolgreicher Auftakt in die Messesaison 

6. Nationalkader der Jugend im Trainingscamp

Einen wassersportlichen Gruß an alle Skipper!

1. DMYV auf der Messe Boot & Fun in Berlin
Vom 29. November bis zum 2. Dezember findet in Berlin wieder die Boot & Fun statt. Auch der Deutsche Motoryachtverband ist in diesem Jahr wieder auf einer der  größten deutschen Wassersportmessen vertreten. In Halle 2.2, Stand 190 erwartet Sie das Team des DMYV mit vielen Fachinformationen rund um den Bootssport, zahlreichen Broschüren und Informationsmaterialien sowie mit Antragsformularen für Führerscheine, Funkzeugnisse und den Internationalen Bootsschein.

2. Wassersportfreundlichste Schleuse gesucht
Wie in den vergangenen Jahren sucht der DMYV wieder die beliebteste Schleuse der Freizeitskipper und die Einreichungsfrist läuft noch bis zum 15. Dezember 2018. Im Vorschlagsformular können Name und Standort der Schleuse sowie eine Begründung für die Nominierung eingetragen werden. Anschließend schicken Sie das Formular mit Ihren Kontaktdaten per E-Mail oder per Fax an den Deutschen Motoryachtverband. Mitmachen lohnt sich, unter allen Teilnehmern verlost der Deutsche Motoryachtverband einen Musicalbesuch für zwei Personen inklusive Übernachtung!

3. Umfrage zu den Verbandsseiten
Die Meinungsumfrage zur den DMYV-Verbandsseiten in der „WasserSport“ und zu einer potentiellen Mitgliedskarte läuft noch bis 30. November und der Deutsche Motoryachtverband freut sich über Ihre Teilnahme. Sagen Sie, welche Themen Ihnen wichtig sind, wie Sie mit den Verbandsseiten zufrieden sind und ob Sie an einer Mitgliedskarte Interesse haben. Die Umfrage finden Sie hier.

4. Jetzt Antrag Leistungstabelle für Vereine einreichen
Der Antrag auf Auszahlung gemäß Leistungstabelle kann von den Mitgliedsvereinen des DMYV noch bis zum 15.01.2019 eingereicht werden. Den Antrag und die Leistungstabelle finden Sie auf der Webseite des Deutschen Motoryachtverbands unter
dmyv.de/downloads.

5. Interboot 2018: Erfolgreicher Auftakt in die Messesaison
Die Interboot in Friedrichshafen öffnete vom 22.-30. September ihre Pforten und brachte auch dem Deutschen Motoryachtverband wieder viele Besucher auf den Messestand. Der traditionelle gemeinsame Standempfang der Verbände und Landratsämter bildete dabei ebenfalls wieder ein Highlight der Messe. Die zahlreichen Messebesucher interessierten sich vor allem für Führerschein- und Ausbildungsfragen sowie für den IBS. Mehr zur Messe und den stimmungsvollen Standempfang lesen Sie auf der Webseite des DMYV.   

6. Nationalkader der Jugend im Trainingscamp
Bevor das Team Germany auf die Reise nach Fujairah geschickt werden kann, galt es noch, die Kinder und Jugendlichen für die kommende Schlauchboot-EM und -WM im November vorzubereiten. Neben dem Training um die richtige Fahrtechnik, Geschicklichkeit und Strategie standen vor allem auch der Teamgeist sowie körperliche und mentale Fitness beim Trainingscamp auf dem Programm.
Eine Woche lang trainierten dafür die 6 bis 18 Jährigen am Beetzsee in Brandenburg gemeinsam mit dem Nationaltrainer Andreas Severin und seinem Mannschaftsleiter Jonas Kelle unter besten Wettkampfbedingungen. Mehr zum Verlauf des Trainingscamps und den Einschätzungen des Betreuerteams finden Sie auf der Webseite des DMYV.

 

Ihr

Deutscher Motoryachtverband e.V.

                         Deutscher Motoryachtverband e.V.

                         Vinckeufer 12-14

                         47119 Duisburg

                         E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

                         www.dmyv.de

DMYV goes facebook: www.facebook.com/DeutscherMotoryachtverband

Sie möchten unseren Newsletter nicht mehr erhalten? Dann senden Sie einfach eine Antwort an diese E-Mail-Adresse mit dem Vermerk „Abmeldung“. Ihre Anmeldedaten werden daraufhin gelöscht.