1. Neue Befahrungsregeln an der Nordsee – DMYV arbeitet mit

2. DMYV lädt Vereine zur Ausspracheveranstaltung

3. DMYV will WSA-Pachtverträge prüfen und bittet um Zusendung

4. Wassersportfreundlichste Schleuse gesucht – Jetzt mitmachen!

5. Leistungstabelle: Zuschüsse für Vereinsaktivitäten in 2019 sichern 

6. Kommende Veranstaltungen

Einen wassersportlichen Gruß an alle Skipper!

  1. Neue Befahrungsregeln an der Nordsee – DMYY arbeitet mit

Die Befahrungsregeln des Wattenmeers sollen auf Wunsch der Umweltministerien der Küstenländer geändert werden. Als Interessenvertreter der Skipper macht sich der Deutsche Motoryachtverband für eine neue Regelung stark, die die Interessen der Sportbootfahrer/innen eindeutig berücksichtigt. Mehr dazu erfahren Sie auf der Webseite des DMYV.     

2. DMYV lädt Vereine zur Ausspracheveranstaltung

Am 30. November findet in Wiesbaden im Kanu-Club Mainz Kostheim 1924 ab 11.00 Uhr eine Ausspracheveranstaltung des Deutschen Motoryachtverbandes mit seinen Mitgliedsvereinen statt. Hierzu sind alle Vereine eingeladen und erhalten zudem noch eine schriftliche Einladung. Zu dieser Veranstaltung können die Vereine mit Vertretern des DMYV-Präsidiums über aktuelle Anliegen, Wünsche und Sachverhalte sprechen.

3. DMYV will WSA-Pachtverträge prüfen und bittet um Zusendung

Der Deutsche Motoryachtverband möchte bestimmte Klauseln in den WSA-Pachtverträgen seiner Mitgliedsvereine auf den Prüfstand stellen und bittet daher um Zusendung einer Kopie der bestehenden Pachtverträge der Wasserschifffahrtsbehörde.
Die Verträge beinhalten oft Regelungen, die nicht mehr zeitgemäß sind bzw. die Finanzkraft der Vereine überfordern. Ziel ist es, einen neuen, für alle Ämter der Bundeswasserstraßenverwaltung verbindlichen Mustervertrag zu entwerfen, der die Vereine entlastet. Daher bittet der DMYV um Mithilfe und Zusendung bestehender Verträge an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Fax an 0203 - 8 09 58 58.

4. Wassersportfreundlichste Schleuse gesucht – Jetzt mitmachen!

Der DMYV sucht wie jedes Jahr die Wassersportfreundlichste Schleuse und alle Skipper sind aufgerufen, ihre Lieblingsschleuse bis zum 15. Dezember vorzuschlagen. Ob das netteste Personal, die besten Schleusenzeiten, die ideale Lage oder die beste Infrastruktur – teilen Sie es dem DMYV mit und gewinnen Sie mit etwas Glück einen Musicalbesuch für zwei Personen inkl. Übernachtung. Das Formular steht zum Download auf der Webseite und kann per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Fax an 0203 – 8 09 58 58 geschickt werden. Der Deutsche Motoryachtverband freut sich auf Ihre Vorschläge!

5. Leistungstabelle: Zuschüsse für Vereinsaktivitäten in 2019 sichern

Noch bis zum 15. Januar 2020 können sich alle gemeinnützigen DMYV-Mitgliedsvereine für verschiedene Aktionen des Jahres 2019 über die Leistungstabelle Zuschüsse des Deutschen Motoryachtverbandes sichern. Zu den geförderten Aktivitäten zählen unterschiedliche Jugendprojekte, Umweltaktionen oder die Präsentation des Motorbootsportes und des DMYV auf regionalen Messen. Die Leistungstabelle für Vereine gibt es auf der Webseite des DMYV zum Download. Dort steht ebenfalls das Antragsformular für die Zuschüsse zum Download bereit. Die Anträge können per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! geschickt werden. 

6. Kommende Veranstaltungen

21.11.2019 - 24.11.2019                |Messe Boot & Fun, Berlin
30.11.2019                                         |Ausspracheveranstaltung mit Vereinen, Wiesbaden
07.12.2019                                         |DMYV Sportlerehrung im Motorboot-Rennsport, Ratingen
18.01.2020 - 26.01.2020                |Messe boot Düsseldorf  
18.01.2020                                         |Ausbilderbasisseminar in Hameln
01.02.2020                                         |Ausbilderbasisseminar in Stuttgart
09.02.2020                                         |Ausbilderbasisseminar in Frankfurt

Ihr

Deutscher Motoryachtverband e.V.